Politischer Aschermittwoch in Vilshofen entfällt

Allgemein

Die BayernSPD sagt den Politischen Aschermittwoch in Vilshofen ab. Der Landesvorsitzende der BayernSPD, Florian Pronold, dazu: Aus Respekt vor den Opfern des Zugunglücks von Bad Aibling und nach Rücksprache mit den anderen Parteien haben wir uns entschieden, die Veranstaltung in Vilshofen abzusagen. Der Politische Aschermittwoch lebt von der Auseinandersetzung und dem Schlagabtausch der Parteien. Dafür ist heute und morgen kein Raum. Wir empfehlen unseren Parteigliederungen, diesem Beispiel zu folgen. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen der Opfer und den Verletzten. Unser Dank gilt den Rettungskräften.

Somit entfällt auch die Busfahrt aus Landshut nach Vilshofen. Ich bitte um Verständnis.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

Counter

Besucher:1066501
Heute:15
Online:1
 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 001066501 -

Wetter